Haltepunkte

 

 

Der Editor erlaubt es, bis zu 16 Haltepunkte (Breakpoints) zu setzen. Ein Breakpoint wird eingetragen, in dem links, neben den Anfang einer, Zeile mit der Maus geklickt wird (siehe IDE oder Editorfenster).

 

 

 

   

 

 

Die Anzahl der Breakpoints ist auf 16 begrenzt, weil diese Information beim Lauf des Bytecode Interpreters im RAM mitgeführt wird. Andere Debugger setzen Haltepunkte direkt in den Programmcode. Dies ist hier nicht erwünscht, da es die Lebenszeit des Flashspeichers (ca. 10000 Schreibzugriffe) drastisch reduzieren würde.