Operatoren

 

Prioritäten von Operatoren

 

Operatoren teilen arithmetische Ausdrücke in Teilausdrücke. Die Operatoren werden dann in der Reihenfolge ihrer Priorität (Präzedenz) ausgewertet. Ausdrücke mit Operatoren von gleicher Präzedenz werden von links nach rechts berechnet. Beispiel:

 

i= 2+3*4-5 ' Ergebnis 9 => erst 3*4, dann +2 danach -5

 

Mann kann die Reihenfolge der Abarbeitung beinflußen, in dem man Klammern setzt. Klammern haben die größte Priorität. Möchte man das letzte Beispiel strikt von links nach rechts auswerten:

 

i= (2+3)*4-5 ' Ergebnis 15 => erst 2+3, dann *4, danach -5

 

Eine Aufstellung der Prioritäten findet sich in der Präzedenz Tabelle.