Projektverwaltung

Klickt man mit der rechten Maustaste auf das Neu erstellte Projekt in der Sidebar, so erscheint ein Popupmenü mit den Optionen:

 

 

   

 

Neu Hinzufügen - Es wird eine neue Datei angelegt und gleichzeitig ein Editorfenster geöffnet.

Hinzufügen - Eine bestehende Datei wird dem Projekt hinzugefügt.

Umbenennen - Der Name des Projektes wird geändert (Dies ist nicht unbedingt der Name der Projektdatei).

Kompilieren - Der Compiler wird für das Projekt gestartet.

Optionen - Die Projektoptionen können geändert werden.

 

Hinzufügen von Projektdateien

 

Drückt man auf Hinzufügen von Projektdateien, so wird ein Datei Öffnen Dialog angezeigt, in dem man die Dateien anwählen kann, die dem Projekt hinzugefügt werden. Man kann mehrere Dateien auswählen.

 

Alternativ kann man mittels Drag&Drop Dateien aus dem Windows Explorer in die Projektverwaltung übernehmen.

 

Projektdateien

 

Hat man zum Projekt Dateien hinzugefügt, dann kann man die Dateien mit einem Doppelklick auf den Dateinamen öffnen. Mit einem Rechtsklick erscheinen weitere Optionen:

 

   

Nach Oben - Die Projektdatei wandert in der Liste nach oben (auch mit Strg - Pfeil rauf)

Nach Unten - Die Projektdatei wandert unten (auch mit Strg - Pfeil runter)

Umbenennen - Der Name der Projektdatei wird geändert

Öffne Datei Pfad - Öffnet ein Explorer Fenster an der Stelle, an der die Datei steht

Entfernen - Die Datei wird aus dem Projekt entfernt.

Optionen - Die Projektoptionen können geändert werden.