Servo_Set

Servo Funktionen        Beispiel


Syntax

 

void Servo_Set(byte portbit, word pos);

 

Sub Serial_Init(portbit As Bytepos As Word)

 

 

Beschreibung

 

Setzt die Pulslänge zur Steuerung des Servoarms. Der Ausgangsport wird über den portbit Parameter angegeben. (Für die Abbildung zwischen Portbits und den Pins des Controllers siehe Port Tabellen).

 

Alle Pulslängen der gestellten Servos dürfen als Summe nicht die Periodenlänge (servo_interval Parameter) überschreiten, da sonst ein erratisches Verhalten auftritt. Man kann daher z.B. 8 Servos auf 2500µs Pulslänge bei einer Periodenlänge von 20ms setzen. Zur Sicherheit sollte man allerdings ein wenig unter der Periodenlänge bleiben.

 

Parameter

 

portbit Bitnummer des Ports (siehe Port Tabellen)
pos Pulslänge zur Steuerung des Servoarms in µsec (500 - 2500)