Timer_T1PWB

Timer Funktionen


Syntax

 

void Timer_T1PWB(word PW1);

 

Sub Timer_T1PWB(PW1 As Word)

 

 

Beschreibung

 

Diese Funktion stellt eine neue Pulsweite (Kanal_B) für den Timer1 ein, ohne den Vorteiler zu verändern.

 

 Für den Pulsweitenparameter nicht den Wert Null benutzen. Siehe Pulsweitenmodulation

 

Parameter

 

PW1   Pulsweite